aviation power

Ganz gleich ob luftfahrterfahrener Profi, motivierter Berufsanfänger oder Quereinsteiger:
In der AviationPowerGroup finden Sie vielfältige Karrierechancen in allen Bereichen der Luftfahrtindustrie.
Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Know-how und Ihre Leidenschaft gezielt einzubringen und sich bei uns kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Werkstoffprüfer EN4179 Luftfahrt (m/w/divers)
in Frankfurt am Main

Ihre Aufgaben:
  • Durchführung von zerstörungsfreien Werkstoffprüfungen als Rissprüfer an Flugzeugrädern und -bremsen (m/w/divers)
  • Selbstständige Befundaufnahme und Fehlerbehebung an Flugzeugrädern und -bremsen
  • Einsatz in allen Aufgabengebieten der NDT Rissprüfung EN4179
  • Anwendung der jeweils erforderlichen Prüfverfahren wie Wirbelstrom-, Ultraschall-, Farbeindring- und magnetinduktive Prüfungen
  • Dokumentation der durchgeführten NDT Rissprüfungen in verschiedenen EDV-Systemen

Folgende Voraussetzungen bringen Sie idealerweise mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Mechaniker bzw. Fluggerätmechaniker oder vergleichbare Kenntnisse und Qualifikationen (m/w/divers)
  • NDT Rissprüfer mind. Level 1 nach Luftfahrtstandard EN4179 (m/w/divers)
  • Wirbelstrom-, Ultraschall-, Farbeindring- und magnetinduktive Prüfungen: MPI (magnetic particle) FPI (fluorescent penetrant), USI (ultrasonic),   ECI (eddy current)
  • Berufserfahrung in einem oder mehreren der obigen Verfahren der NDT Rissprüfung mit Nachweis der Einsatzzeiten, optimalerweise im Bereich Räder- und Bremseninstandhaltung
  • Gute Englischkenntnisse 
  • gute EDV-Kenntnisse und Bildschirmtauglichkeit 
  • Hohe körperliche Belastbarkeit und Schichtdiensttauglichkeit  
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Hohe Flexibilität, Selbstständigkeit und Eigeninitiative 
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und gewissenhafter Umgang mit Betriebsmitteln

Wir bieten Ihnen:
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit allen tariflich fest vereinbarten Regelungen
  • Zahlung von Zuschlägen und Sonderprämien
  • Freizeitausgleich für geleistete Überstunden
  • 24 - 30 Tage Urlaub
  • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Intensive Mitarbeiterbetreuung
Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.