aviation power

Ganz gleich ob luftfahrterfahrener Profi, motivierter Berufsanfänger oder Quereinsteiger:
In der AviationPowerGroup finden Sie vielfältige Karrierechancen in allen Bereichen der Luftfahrtindustrie.
Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Know-how und Ihre Leidenschaft gezielt einzubringen und sich bei uns kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Ingenieur Flugzeugkabine AIRBUS (m/w/divers)
in Hamburg

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung als Ingenieur bei AIRBUS für die Versionsvorbereitung der elektrischen Systeminstallation für die gesamte Single Aisle Familie, d.h. für alle Standards, sowie für die Steuerung der Bauunterlagen in die Fertigung (m/w/divers)
  • Übersetzen von Kundenanforderungen zur Identifikation der Anpassungsnotwendigkeit für die elektrische Systemintegration
  • Koordination der Inhalte und der betroffenen Zeichnungen für den Entwicklungs- bzw. Änderungsprozess
  • Technisches Management von Engineering Subcontracting Aktivitäten sowie technische Prüfung der Lieferungen
  • Erfassen von Eingaben von Systemarchitekten und Umwandlung in Nomenklaturen für die Fertigung
  • Erstellen von Lösungen für die In-Service Probleme

Folgende Voraussetzungen bringen Sie idealerweise mit:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, Luft- und Raumfahrttechnik oder Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation (m/w/divers)
  • Aktuelle Berufserfahrung als Ingenieur, gerne im Bereich Luftfahrt / Flugzeugkabine (m/w/divers)
  • Erfahrung im Projektmanagement und im Bereich Flugzeugsysteme wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich elektrische Systeminstallation und der relevanten Konstruktionsrichtlinien von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in MS-Office, MS-Project und SAP
  • Kenntnisse in Catia V5, VPM und PDMLink wünschenswert
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Selbständigkeit
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Wir bieten Ihnen:
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit allen tariflich fest vereinbarten Regelungen
  • Zahlung von Zuschlägen und Sonderprämien
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld 
  • Wahlmöglichkeit zwischen Freizeitausgleich oder Auszahlung für geleistete Mehrarbeit
  • 24 bis 30 Tage Urlaub
  • HVV-ProfiTicket
  • Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten 
  • Persönliche Mitarbeiterbetreuung
Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.