aviation power

Ganz gleich ob luftfahrterfahrener Profi, motivierter Berufsanfänger oder Quereinsteiger:
In der AviationPowerGroup finden Sie vielfältige Karrierechancen in allen Bereichen der Luftfahrtindustrie.
Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Know-how und Ihre Leidenschaft gezielt einzubringen und sich bei uns kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Förderungskoordination von Projekten in der Luftfahrtforschung (m/w/divers)
in Hamburg

Ihre Aufgaben:
  • Koordinationsaufgaben in der Abteilung für vom BMWi geförderter Luftfahrtforschungsprojekten (LuFo V-2, LuFo V-3)
  • Projektcontrolling öffentlich geförderte Projekte
  • Unterstützung bei der Anfertigung von LuFo-richtlinienkonformen Zwischenberichten 
  • Überwachung der Einhaltung der Förderrichtlinien für öffentlich geförderte Projekte
  • Unterstützung im Vertragsmanagement 
  • Mitarbeit im Projektmanagement von Projekten mit dem Schwerpunkt Digitalisierung von Kabinensystemen
  • Koordination und Steuerung externer Dienstleister
  • Erstellung von Berichten und Präsentationen 

Folgende Voraussetzungen bringen Sie idealerweise mit:
  • Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesen oder wirtschaftswissenschaftlicher Richtung (z.B. Betriebswirtschaft) mit guten technischen Kenntnissen oder Ingenieurwesen mit guten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen
  • Erfahrung im Projektmanagement von öffentlich geförderten Projekten (z.B. LuFo)
  • Berufserfahrung in der Luftfahrt und/oder Innovationsbereich oder im Ingenieurwesen wünschenswert
  • Gues Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Basiswissen über Flugzeugkabinensysteme
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Profunde Kenntnisse der Microsoft Office Anwendungen, vor allem MS Excel, MS PowerPoint und MS Word
  • Hohes Maß an Motivation, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zur Strukturierung und komplexen Sachverhalten

Wir bieten Ihnen:
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit allen tariflich fest vereinbarten Regelungen
  • Zahlung von Zuschlägen und Sonderprämien
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Wahlmöglichkeit zwischen Freizeitausgleich oder Auszahlung für geleistete Mehrarbeit
  • 24 bis 30 Tage Urlaub
  • HVV-Proficard optional
  • Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Einladung zum Geburtstagsessen
  • Persönliche Mitarbeiterbetreuung
Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.